BG-Informationsmaterial

FEM 4.004 / UVV-Prüfung
Die Formel für mehr Sicherheit im Flurförderzeug-Bereich

Die meisten werden sie noch als „UVV-Prüfung“ oder als „BGV-Prüfung“ kennen: Die Prüfung gemäß den Vorgaben der FEM 4.004 ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern auch sinnvoll. Eine regelmäßige Kontrolle Ihrer Gas-, Diesel- und Elektrostapler, Ihrer Lagertechnik, Hubwagen und anderen Flurförder­technik bietet doppelten Vorteil: Zum einen schützen Sie das Bedienpersonal und alle anderen Mitarbeiter vor sicherheitsrelevanten Mängeln, zum anderen sorgen die Checks für technisch einwandfreie und leistungsbereite Geräte.

Die FEM 4.004-Profis der Wentzel Fördertechnik führen die Prüfung bei Ihnen vor Ort durch und integrieren sich dabei bestmöglich in den laufenden Betrieb. Somit bleibt Ihr Fuhrpark auch am Prüfungstag im Fluss. Sollten kleinere Reparaturen nötig sein, werden diese auf Wunsch direkt erledigt – unsere bestens ausgestatteten Werkstattwagen sind für viele typische Defekte und übliche Verschleißreparaturen bestens gerüstet. Gerne sorgen unsere Spezialisten auch dafür, dass das vorgeschriebene Prüfbuch lückenlos geführt wird. Wir erinnern Sie an alle regelmäßigen Termine für Ihre Gabelstapler – ob FEM 4.004-Prüfung, Abgasprüfung bei Diesel- und Gasstapler, Hydraulik-Tests oder Checkup der Starterbatterien aller Stapler bzw. Antriebsbatterien bei Ihren Elektrostaplern.

Alle wichtigen Informationen rund um Flurförderzeuge stehen in den Grundsätzen der Berufsgenossenschaft (BG). Die PDFs stehen Ihnen hier zum Download bereit:

Informationen zu ‚Allgemeine Ausbildung‘
und ‚Jährliche Unterweisung‘

Rechtsgrundlagen


Wir sind für Sie da

Telefon
(0 51 36) 80 59 0

E-Mail
info@wentzel.biz

Persönlich
Wentzel Fördertechnik GmbH & Co. KG
Tuchmacherweg 14
31303 Burgdorf

Kontakt aufnehmen